printButton
 
Natürlich ist Steuersparen wichtig. Bevor wir uns aber damit beschäftigen, vom verdienten Kuchen ganz legal möglichst viel behalten zu können, muss ein ausreichend großer Kuchen verdient sein. Die betriebswirtschaftliche Seite und die Haftungsfragen sind also mindestens genau so wichtig.
 
Wenn es um Zuschüsse, verbilligte Darlehensmittel oder Planung geht, kann ich Ihnen helfen.
 
Unternehmensberatung beginnt bereits mit dem Rechnungswesen und damit mit der Buchführung. Betrachten Sie sie bitte nicht als notwendiges Übel. Sie ist ohnehin nicht nur für die Steuer, sondern mindestens auch für Ihre Bank, also für Ihr Rating und damit für Ihre Kreditwürdigkeit und für den Preis des von Ihnen aufgenommenen Fremdkapitals (Zinssatz) wichtig.
 
Die Buchführung ist auch Basis für eine Planung. Es ist eine Tatsache, dass alleine die gewonnenen Erkenntnisse in Zusammenhang mit der Erstellung oder Mitwirkung bei einer Planung den notwendigen Zeit- und Finanzaufwand überkompensieren. Durch Routine und technische Erleichterungen (EDV) wird der Zeitaufwand nach und nach geringer und der Nutzen steigt kontinuierlich an.
 
Man kann nach wie vor in den meisten Branchen Geld verdienen, aber der Markt muss ständig beobachtet werden und es muss schnell entschieden werden. Wer seiner Zeit voraus ist, agiert; die anderen müssen reagieren. Doch selbst ein Reagieren fällt schwer, wenn man nicht über aussagefähige Zahlen verfügt.
 
Erfolgreiche Unternehmen planen Ergebnis und Liquidität und budgetieren.
 
Ich kann Ihnen die Grundlagen vermitteln, nach Einsparpotentialen suchen, Konzepte erstellen und Ihnen die zeitintensiven Arbeiten abnehmen.
header
Copyright © 2010 ---.
All Rights Reserved.
naviheaderli
Hauptmenü
Unternehmungsberatung